Angebote für Ihre 180-Grad-Drehung.

Ihr Projekt

humorvoll drehen.

Lassen Sie uns einen drauf setzen und Ihre Sache aus 180 Grad Verdrehung betrachten.

 

Sie erhalten schon erste Humor-Impulse und neue Perspektiven – und das völlig kostenlos und unverbindlich. Ich mache das sehr gerne, auch falls Sie danach nicht weiter mit mir arbeiten wollen würden..

Warm Up Talk

Dauer: 1,5 Tage

Ort: Adams-Lehmann-Straße 56, München

Termin: 18. September 2020

Teilnehmerzahl: 4-25 Personen

Inhalt:

Humor mit gezielter Wirkung kennenlernen.

Praktische Anwendung in Alltagsszenen üben.

Systemische Wirkung durch Humor verstehen.

Wertesysteme mit Humor nutzen.

Fallbeispiele aus der Praxis lösen.

Werkzeuge und Hilfsmittel zur Etablierung von Humor lernen.

Fallarbeit Ihres Projektes: Schmerzpunkte erörtern und gelernten Humor anwenden.

Basis Workshop 

Der Basisworkshop ist der ideale Einstieg für Sie in die entspannte Anwendung des

 „Industrie-Humors“. 

Lernen und erleben Sie in 1,5 Tagen die Prinzipen einer hochwirksamen und wertschätzenden Kommunikation, die danach dazu führen wird, dass jeder Ihrer Dialoge die aktuelle Situation zum positiven verändern wird.

 

Dies passiert automatisch, ohne dass Sie Ihre Absichten, was der Partner, der Mitarbeiter, der Chef, das Team tun soll, gezielt deutlich machen müssen. Sie erreichen vielmehr die Bereitschaft zur Selbsterkenntnis bei sich selbst und bei Anderen innerhalb von Sekunden. Die Dinge geraten nachhaltig in Bewegung.

In 51 Tagen Traktion gewinnen und

den Projektkarren aus dem Acker ziehen

Nun wird es ernst. Sie haben Interesse, diesen Humor bei sich im Unternehmen zum Einsatz zu bringen. Gratulation zu dieser Entscheidung. Ihr Projekt könnte Entspannung gebrauchen und aus dem Acker gezogen werden. Wir nehmen die Situation gemeinsam auf und lassen den Humor die Arbeit machen.

1. Initial-Gespräch

Dauer: 2-3 Stunden

Ort: vor Ort oder über Webkonferenz

Inhalt:

Kennenlernen des Projektes und der Verantwortlichen.

Verstehen der Materie und der Projektziele.

Erlebte "Frustrationen".

Planung des Projekt-Workshops „Industrie-Humor“.

2. Projekt-Workshop Teil 1

Dauer: 2 Tage

Ort: Outdoor, Großer Seminarraum, hybrid online, physisch

Inhalt:

Inhalte des Basis-Workshops.

Projektdynamiken in Wertesystemen.

Ideenaustausch für den Einsatz im Projekt.

3. Anwendung im Alltag

Dauer: ca. 3 Wochen

4. Projekt-Workshop Teil 2

Dauer: 2 Tage

Ort: Outdoor, Großer Seminarraum, hybrid online, physisch

Inhalt:

Erfahrungen aus dem Alltag aufnehmen.

Live Demos akuter Blockaden Auflösung.

Einführung in die Wechselwirkungen und Erfolgsgrundsätze der Organisationslehre.

Übungen zur Akzeptanz und zum Ausbau der agilen Prinzipien.

Reflektion und Belebung des aktuellen Projektes. Bestückung der Rollen mit gezieltem „Industrie-Humor“​.

Projektrollen spielen den neuen Alltag.

Sammlung notwendiger Anpassungen in Prozessen, Methoden und Denkweisen (nach Wunsch).

5. Dauerhafte Anwendung 

Dauer: für immer

Als Blitzableiter begleite ich Sie im Projekt und sauge mit meiner Präsenz Frust, Blockaden und Widerstände gerne auf. Sie werden dann in wiederverwendbaren "Industrie- Humor" katalysiert, indem ich die Umwandlung übernehme oder das Team dabei coache, die gelernten Humor Werkzeuge anzuwenden.